Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren


Wir sind ein familiengeführtes, international renommiertes Unternehmen der Uhren- und Schmuckindustrie im Luxussegment. Unsere globale Marke wird in eigenen Boutiquen und bei Konzessionären in über 100 Ländern einer anspruchsvollen Kundschaft präsentiert.

Für den Ausbildungsstart am 1. September 2019 bieten wir folgenden Ausbildungsplatz in unserem Produktionsbetrieb an:

Kettengoldschmied (m/w)

… gestalten hauptsächlich Hals- und Armschmuck. Zunächst bereiten sie Drähte und kleine Röhrchen aus Edelmetall vor und bearbeiten diese z.B. mit Feilen, Zangen und Lötpistolen zu Kettengliedern. Diese werden dann mit einer Vielzahl von Methoden wie z.B. Schweißen, Schmieden oder Hartlöten zu Schmuckstücken geformt und mit Verschlüssen versehen. Zudem passen Kettengoldschmiede Edelsteine in Halsketten und Armbänder ein. Neben der Fertigung zählen die Reparatur und Umarbeitung von Schmuck zu den Aufgabengebieten der Kettengoldschmiede.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Neben guten schulischen Leistungen erwarten wir Zuverlässigkeit, Engagement, Teamfähigkeit und handwerkliches Geschick. Sie sollten Freude an einer exakten Arbeitsweise haben und durch ein freundliches Auftreten überzeugen.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem exklusiven Unternehmen und freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen inklusive der letzten beiden Jahreszeugnisse - gerne in elektronischer Form - an personal@chopard.de oder an die

Kienhöfer & Scheufele GmbH & Co KG Geschäftsleitung Panoramastraße 59 • 75217 Birkenfeld Telefon 07231/486-5